Russisch

Kolleginnen, die Unterricht im Fach Russisch erteilen

Frau ZachariasFrau Gaube
Frau ReichertFrau Timtschischin
Frau SelentFrau Lazic

Добро пожаловать! – Herzlich Willkommen!

Warum nicht Russisch lernen?

Wir entscheiden uns für RUSSISCH!

Russisch

  • ist eine der am meist gesprochenen Sprachen der Welt und gehört zu den Top 10 der Weltsprachen.
  • ist eine der internationalen Verkehrssprachen, die von fast 300 Mio. Menschen als Erst- oder Zweitsprache gesprochen wird.
  • ist eine der Arbeits- und Amtssprachen der Vereinten Nationen.
  • hat große Bedeutung bei den internationalen Kommunikationen in den Bereichen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft.
  • ist Mittel der Verständigung im neuen vereinten Europa
  • erleichtert den Zugang zu anderen slawischen Sprachen: z.B.: Ukrainisch, Bulgarisch, Polnisch u.a. slawische Sprachen.
  • Russische Werke sind Bestandteile der Weltliteratur z.B. Tolstoi, Puschkin, Tschechow, Dostojewski u.a.
  • Die geschichtlichen Verbindungen zwischen Russland und Deutschland reichen zurück bis nach Sachsen- Anhalt. So stammt die Zarin Katharina die Große aus Anhalt- Zerbst. Die Blankenburger Prinzessin Charlotte Christine, Tochter des Herzogs Ludwig Rudolf von Braunschweig-Wolfenbüttel, war die Schwiegertochter des Zaren Peter I.

Russisch als 2. Fremdsprache heißt:

  • für 4 Jahre von Klasse 7 bis 10 jeweils 4 Stunden pro Woche Unterricht
  • in den Klassen11 und 12 im Leistungskurs 5 Stunden pro Woche, im Grundkurs 3 Stunden pro Woche
  • wir schulen die Kompetenzen im:
    • Hörverstehen/ Hör-Sehverstehen
    • Leseverstehen
    • Sprechen
    • Sprachmittlung
    • sowie das interkulturelles Verständnis
  • wir arbeiten im Unterricht mit projektorientierten Lernaufgaben
    • in Klasse 7: z.B. die Vorstellung der Familie, Stadtrundgang
    • in Kl.8: z. B. z. B. Sketch gestalten, Stadtrally
    • in Kl.9: z. B. Werbefilm über die Stadt, Erlebniswanderkarte
    • in Kl.10: z.B. Führung durch eine virtuelle Kunstgalerie
  • Nutzung authentische Materialien aus der russischen Literatur, Musik und der landeskundliche Materialien
  • Befähigung zur Arbeit mit dem Wörterbuch
  • Ist Russisch schwer? Nein, nicht schwerer als andere Sprachen.
    • viele Wörter kennen wir auch aus dem Deutschen
    • gesprochen : russ. lampa – Lampe
    • russ. kosmos- Kosmos
    • russ. roza – Rose
    • das kyrillische Alphabet unterscheidet sich in Teilen vom deutschen
    • es gibt nur drei Zeiten, aber 5 Fälle
  • Schüleraustausch
    Die Fachschaft baut wieder eine Partnerschaft mit einer Schule in der Russischen Föderation auf, um Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klassen die Möglichkeit der Teilnahme an einen Schüleraustausch zu eröffnen.