Biologie

Kolleginnen und Kollegen, die Unterricht im Fach Biologie erteilen

Frau Gehrke (Fachkonferenzleiterin Bio/Chemie)

Frau Kösling
Herr BaudlerHerr Baldovski
Frau Fritzsche (z.Z. in Elternzeit)Frau Gröber
Frau Penske-Dewitz (Referendarin)

Das Fach Biologie (die Lehre vom Leben) am GAT stellt sich vor

Kompetenzschwerpunkte des neuen Fachlehrplans Biologie:

  • Sekundarstufe I (Klasse 5-9):
    • Kompetenzschwerpunkte in den Bereichen Zoologie, Botanik, Mikrobiologie, Humanbiologie, Ökologie und Biochemie
  • Sekundarstufe II (Einführungsphase Klasse 10):
    • Kompetenzschwerpunkte in den Bereichen Genetik und Evolution
  • Sekundarstufe II (Qualifikationsphase Klasse 11/12)
    • Von der Zelle zum Organismus I – Struktur- und Funktionszusammenhänge in verschiedenen Systemebenen des Menschen
    • Vom Reiz zur Reaktion – Prozesse der Informationsverarbeitung
    • Von der DNA zum Merkmal – Konstanz und Variabilität der genetischen Information
    • Vom Erreger zur Abwehr – Struktur- und Funktionszusammenhänge des Immunsystems
    • Von der Zelle zum Organismus II – Struktur- und Funktionszusammenhänge in verschiedenen Systemebenen der Pflanze
    • Vom Umweltfaktor zum Ökosystem – Variabilität und Angepasstheit von Organismen
    • Von der Entstehung des Lebens zur Biodiversität – Geschichte und Verwandtschaft von Organismen

Belegung Fach Biologie am Gymnasium:

In der Sekundarstufe I wird Biologie 2-stündig pro Unterrichtswoche je Klassenstufe belegt (Ausnahme Klasse 6: einstündig).
In der Qualifikationsphase kann Biologie als Leistungskurs 5-stündig pro Unterrichtswoche oder als Grundkurs (4-stündig) belegt werden.

Experimente/Praktika im Biologieunterricht (Auswahl):

K5 Sezieren eines Naturobjektes (Fisch, Hühnerei)
K6 Nährstoffnachweise; Keimungsexperimente
K7 Einstieg zur Mikroskopie auf zellulärer Ebene; Merkmale wirbelloser Tiere (Regenwurm, Mittelmeer-Feldgrille)
K8 Nährstoffnachweise, humanbiologische Experimente (Puls, Atmung, Gleichgewicht)
Mikroskopie zur Human- und Pflanzenanatomie I
K9 Mikroskopie zur Human- und Pflanzenanatomie II, Verhaltensexperimente
K10 Mikroskopie zur Genetik; Isolation von DNA; Modellexperimente zur Rekombination und Evolution
K11 Mikroskopisches Praktikum I; Nährstoffnachweise; Experimente zur Enzymaktivität, Modellexperimente zur Nervenphysiologie und Verhaltensforschung; Isolation von DNA
K12 Mikroskopisches Praktikum II; Stoffnachweise

Exkursionen im Biologieunterricht (Auswahl):

K5 Angepasstheit stromlinienförmiger Tierkörpermodelle, Vogelbestimmung
K6 Bäume und Laubblätter bestimmen, Waldjugendspiele
K9/K12 Analyse eines Ökosystems