Biologie

Kolleginnen und Kollegen, die Unterricht im Fach Biologie erteilen

Frau Sperling (Fachbereichsleiterin)

Frau Gröber
Herr HornFrau Böker
Frau FritzscheHerrReichel
Frau Bode

Das Fach Biologie (die Lehre vom Leben) am GAT stellt sich vor

Kompetenzschwerpunkte des neuen Fachlehrplans Biologie:

  • Sekundarstufe I (Klasse 5-9):
    • Kompetenzschwerpunkte in den Bereichen Zoologie, Botanik, Mikrobiologie, Humanbiologie, Ökologie und Biochemie
  • Sekundarstufe II (Einführungsphase Klasse 10):
    • Kompetenzschwerpunkte in den Bereichen Genetik und Evolution
  • Sekundarstufe II (Qualifikationsphase Klasse 11/12)
    • Von der Zelle zum Organismus I – Struktur- und Funktionszusammenhänge in verschiedenen Systemebenen des Menschen
    • Vom Reiz zur Reaktion – Prozesse der Informationsverarbeitung
    • Von der DNA zum Merkmal – Konstanz und Variabilität der genetischen Information
    • Vom Erreger zur Abwehr – Struktur- und Funktionszusammenhänge des Immunsystems
    • Von der Zelle zum Organismus II – Struktur- und Funktionszusammenhänge in verschiedenen Systemebenen der Pflanze
    • Vom Umweltfaktor zum Ökosystem – Variabilität und Angepasstheit von Organismen
    • Von der Entstehung des Lebens zur Biodiversität – Geschichte und Verwandtschaft von Organismen

Belegung Fach Biologie am Gymnasium:

In der Sekundarstufe I wird Biologie 2-stündig pro Unterrichtswoche je Klassenstufe belegt (Ausnahme Klasse 6: einstündig).
In der Qualifikationsphase kann Biologie als Leistungskurs 5-stündig pro Unterrichtswoche oder als Grundkurs (4-stündig) belegt werden.

Experimente/Praktika im Biologieunterricht (Auswahl):

K5 Sezieren eines Naturobjektes (Fisch, Hühnerei)
K6 Nährstoffnachweise; Keimungsexperimente
K7 Einstieg zur Mikroskopie auf zellulärer Ebene; Merkmale wirbelloser Tiere (Regenwurm, Mittelmeer-Feldgrille)
K8 Nährstoffnachweise, humanbiologische Experimente (Puls, Atmung, Gleichgewicht)
Mikroskopie zur Human- und Pflanzenanatomie I
K9 Mikroskopie zur Human- und Pflanzenanatomie II, Verhaltensexperimente
K10 Mikroskopie zur Genetik; Isolation von DNA; Modellexperimente zur Rekombination und Evolution
K11 Mikroskopisches Praktikum I; Nährstoffnachweise; Experimente zur Enzymaktivität, Modellexperimente zur Nervenphysiologie und Verhaltensforschung; Isolation von DNA
K12 Mikroskopisches Praktikum II; Stoffnachweise

Exkursionen im Biologieunterricht (Auswahl):

K5 Angepasstheit stromlinienförmiger Tierkörpermodelle, Vogelbestimmung
K6 Bäume und Laubblätter bestimmen, Waldjugendspiele
K9/K12 Analyse eines Ökosystems